Skilanglauf-News

Mach mit beim “Stadtradeln” vom 09. bis 29. Juni

Auch 2024 sind wir wieder bei der Aktion Stadtradeln im Landkreis Landsberg dabei: Der Aktionszeitraum läuft in diesem Jahr vom 9. bis…

Zu unseren Kursen

Eure Ansprechpartner

Von der Pike auf die Loipe

Der Schnee glitzert in der Sonne, rundherum sind alle Hügel verschneit, die Sonne lächelt vom
Himmel – Bedingungen, wie wir sie bei uns fast in jedem Winter haben. Glücklich, wer jetzt zwei schmale Bretter unter den Füßen und zwei Stöcke in den Händen hat. Fast mühelos gleiten wir auf unseren Langlaufskiern über präparierte Loipen dahin. Steigungen werden mit Elan genommen, rasante Abfahrten geben uns zusätzlichen Schwung.

Wer solch schöne Stunden künftig selbst erleben möchte, kann dies im kommenden Winter gerne in unserer Sektion erlernen. Unsere Abteilung Langlaufen wendet sich an alle, die sportlich in der Winterlandschaft unterwegs sein wollen. Gemeinsam mit euch wollen wir das wunderbare Loipennetz rund um Oberammergau, Oberjoch oder Peiting erkunden – und bei passender Schneelage sogar noch nähere Ziele rund um Landsberg ansteuern. Denn auch im Fuchstal oder im Lechrain zwischen Lech und Ammersee kann man sehr schön langlaufen.

Bist du mit dabei? Wir freuen uns sehr!

Einige interessante Fakten zum Skilanglauf

2
Guides
9
Kurse 2024
100%
Genuss
2
Varianten

„Wer den Sinn des Lebens kennt, wird auch eine schöne Spur hinterlassen.“

Monika Minder

Auf die Loipe, fertig, los!

Liebe Skilanglauf-Fans,

wir bieten in unseren Skilanglaufkursen einen auf eure Bedürfnisse zugeschnittenen, Klassisch- oder Skating-Kurs an – und das mitten im Voralpenland zwischen Landsberg, Oberammergau.

Je nach Bedarf unserer Kursteilnehmer werden wir die klassische Langlauftechnik genauso behandeln wie die sportlichere und leistungsorientiertere Skatingtechnik. Langlaufen spricht fast alle Muskeln an und man kann sich dabei richtig auszupowern. Wir wollen euch aber auch das nötige Rüstzeug mitgeben, damit ihr entspannt und mit wenig Krafteinsatz über weite Strecken und längere Zeiträume auf der Loipe unterwegs sein könnt. Unser Motto: Lust statt Frust und Freude statt Qual.

Euer Klaus

 

Theoriekurs:
T24-05
Grundlagen des Skilanglauf
Klaus Heitmeir

Wer im Sommer durch die Wälder und Berge via Nordic Walking bzw. Bergwandern kann, den freut es, wenn er im Winter auch auf den schmalen Langlaufbrettern durch die verschneiten Landschaften gleiten kann. Man sollte sich aber schon etwas mit dieser Materie in der Loipe oder auf der Skatingspur befassen, bevor es in die frische Natur hinaus geht: Materialkunde, Bekleidung, Loipeninformation, Schneeart, richtiges Waxen, verschiedene Techniken usw., das sind schon Informationen, die man einmal gehört haben sollte. Der Abend gibt Ein- bzw. Wiedereinsteigern wie auch einfach Interessierten die Informationen in die Thematik und bietet Anregung zu Austausch und Diskussion.

Ort: AV-Heim Landsberg, Malteserstr. 425f
Termin: Di., 12.12.2023
Zeit: 19:00 Uhr
Teilnahmegebühr: € 4,– (Nichtmitglieder € 6,–)
Anmeldung: erforderlich

 

 

Interessentenliste
Saison 2023/24:
SL24-01
Skilanglauf Klassisch
für Anfänger und Wiedereinsteiger
Klaus Heitmeir

Bei absehbar guten Schnee- und Loipenbedingungen werden die interessierten Kursteilnehmer per E-Mail ein paar Tage vor dem fixen Kurstermin über den Durchführungsort informiert.
Die vorläufige Anmeldung wird erst mit Ihrer Zusage zum fixierten Termin gültig.

In unserem Skilanglaufkursen möchten wir auf einfache Art und Weise die ersten Gleitversuche im Klassischen im Schnee vermitteln. In unseren Kursen werden wir auch, darauf aufbauend, die weiteren Techniken des Langlaufens vermitteln.

Termin: Mitte Dezember 2023 bis Ende der Skilanglaufsaison, vorzugsweise auch unter der Woche bzw. an Wochenenden.
Leistungsklasse: Anfänger, Wiedereinsteiger bzw. diejenigen die etwas dazulernen wollen
Alter: 15 – 99 Jahre
Leistung: Skilanglaufkurs Klassisch
Kursleiter: Klaus Heitmeir, FÜL Skilanglauf im DAV
Teilnahmegebühr: 40,- € zzgl. Fahrtkosten

Vorläufige Anmeldung: skilanglauf@dav-landsberg.de
Nach der Anmeldung senden wir Ihnen alle weitere Informationen zu.

SL24-02
Skilanglauf Skating
für Anfänger und Wiedereinsteiger
Klaus Heitmeir

Bei absehbar guten Schnee- und Loipenbedingungen werden die interessierten Kursteilnehmer per E-Mail ein paar Tage vor dem fixen Kurstermin über den Durchführungsort informiert.
Die vorläufige Anmeldung wird erst mit Ihrer Zusage zum fixierten Termin gültig.

In unserem Skilanglaufkursen möchten wir auf einfache Art und Weise die ersten Gleitversuche im Skating im Schnee vermitteln. In unseren Kursen werden wir auch, darauf aufbauend, die weiteren Techniken des Langlaufens vermitteln.

Termin: Mitte Dezember 2023 bis Ende der Skilanglaufsaison, vorzugsweise auch unter der Woche bzw. an Wochenenden.
Leistungsklasse: Anfänger, Wiedereinsteiger bzw. diejenigen die etwas dazulernen wollen
Alter: 15 – 99 Jahre
Leistung: Skilanglaufkurs Klassisch
Kursleiter: Klaus Heitmeir, FÜL Skilanglauf im DAV
Teilnahmegebühr: 40,- € zzgl. Fahrtkosten

Vorläufige Anmeldung: skilanglauf@dav-landsberg.de
Nach der Anmeldung senden wir Ihnen alle weitere Informationen zu.

Januar 2024:
SL24-03
Skilanglauf Klassisch
für Anfänger
Falko Jeschke

Ausweichtermin bei schlechter Schneelage: 27.01.2023 (!)

Skilanglaufen macht Spaß. Und diese Erfahrung wollen wir dir in diesem Kurs vermitteln. Du bekommst die Basics des Skilanglaufens gezeigt und wirst diese über eine Vielzahl an Übungen verfestigen.

Voraussetzung: Der Kurs ist für all die, die bisher noch keine bzw. sehr wenig Erfahrung auf Langlaufskiern gesammelt haben und denen die Bewegungsabläufe teils noch unklar sind.

Kursziel:
• Vertraut sein mit dem eigenen Material
• Skipflege und -präparierung
• Vertraut sein mit Ski und Stöcken
• Diagonalschritt in der Ebene beherrschen (Rhythmus, Abdruck)
• Einfache Techniken für leichte Steigungen und Gefälle
• Einen einfachen Spurwechsel vollziehen

Ausrüstung: Sportliche und warme Kleidung, Skilanglaufausrüstung, Getränke und Proviant können mit auf die Loipe genommen werden, es wird eine Pause von ca. 1 Stunde geben.

Solltest Du nicht über eine adäquate Langlaufausrüstung verfügen, so kannst du diese i.d.R. vor Ort ausleihen:
Oberstdorf:
https://www.ntc-oberstdorf.de/langlauf-verleih.html
https://www.skischule-oberstdorf.de/skiverleih/
Oberammergau:
https://www.wintersport-oberammergau.de/skiverleih/
Oberjoch:
https://www.skischule-ostrachtal.de/verleih/
https://www.ski-hosp.de/verleihpreise.html

Treffpunkt: 8:00 Uhr am Pendlerparkplatz am Kreisverkehr Autobahnauffahrt Landsberg West, es werden Fahrgemeinschaften gebildet

Mögliche Ziele: Oberammergau, Oberjoch, Peiting, … je nach Schneelage.

Teilnehmer: max. 6 Personen
Kursleiter:
Falko Jeschke
Teilnahmegebühr:
40,- € zzgl. Fahrtkosten

SL24-04
Skilanglauf Skating
für Anfänger
Falko Jeschke

Ausweichtermin bei schlechter Schneelage: 28.01.2023 (!)

Skilanglaufen macht Spaß. In unserem Skilanglaufkurs Klassisch möchten wir dir auf einfache Art und Weise deine ersten Gleitversuche im Schnee vermitteln. Hierzu trainieren wir mit dir die nötigen Techniken mit einer Vielzahl von Übungen. In dem Kurs erlernst du die Basics des Skilanglaufens, damit du dich so sicher wie möglich selbstständig im Gelände bewegen können wirst.

Voraussetzung: Der Kurs ist für all die, die bisher noch keine bzw. sehr wenig Erfahrung auf Langlaufskiern gesammelt haben und denen die Bewegungsabläufe teils noch unklar sind.

Kursziel:
• Vertraut sein mit dem eigenen Material
• Skipflege und -präparierung
• Vertraut sein mit Ski und Stöcken
• 2-1 Technik in der Ebene beherrschen (Rhythmus, Abdruck)
• Einfache Techniken für leichte Steigungen und Gefälle
• Kurven fahren
• Jederzeit bremsen, wenn es die Situation erfordert

Ausrüstung: Sportliche und warme Kleidung, Skilanglaufausrüstung, Getränke und Proviant können mit auf die Loipe genommen werden

Solltest Du nicht über eine adäquate Langlaufausrüstung verfügen, so kannst du diese i.d.R. vor Ort ausleihen:
Oberstdorf:
https://www.ntc-oberstdorf.de/langlauf-verleih.html
https://www.skischule-oberstdorf.de/skiverleih/
Oberammergau:
https://www.wintersport-oberammergau.de/skiverleih/
Oberjoch:
https://www.skischule-ostrachtal.de/verleih/
https://www.ski-hosp.de/verleihpreise.html

Treffpunkt: 8:00 Uhr am Pendlerparkplatz am Kreisverkehr Autobahnauffahrt Landsberg West, es werden Fahrgemeinschaften gebildet

Mögliche Ziele: Oberammergau, Oberjoch, Peiting, … je nach Schneelage.

Teilnehmer: max. 6 Personen
Kursleiter:
Falko Jeschke
Teilnahmegebühr:
40,- € zzgl. Fahrtkosten

SL24-05
Skilanglauf Klassisch
für Anfänger
Falko Jeschke

Ausweichtermin bei schlechter Schneelage: 27.01.2023 (!)

Skilanglaufen macht Spaß. Und diese Erfahrung wollen wir dir in diesem Kurs vermitteln. Du bekommst die Basics des Skilanglaufens gezeigt und wirst diese über eine Vielzahl an Übungen verfestigen.

Voraussetzung: Der Kurs ist für all die, die bisher noch keine bzw. sehr wenig Erfahrung auf Langlaufskiern gesammelt haben und denen die Bewegungsabläufe teils noch unklar sind.

Kursziel:
• Vertraut sein mit dem eigenen Material
• Skipflege und -präparierung
• Vertraut sein mit Ski und Stöcken
• Diagonalschritt in der Ebene beherrschen (Rhythmus, Abdruck)
• Einfache Techniken für leichte Steigungen und Gefälle
• Einen einfachen Spurwechsel vollziehen

Ausrüstung: Sportliche und warme Kleidung, Skilanglaufausrüstung, Getränke und Proviant können mit auf die Loipe genommen werden, es wird eine Pause von ca. 1 Stunde geben.

Solltest Du nicht über eine adäquate Langlaufausrüstung verfügen, so kannst du diese i.d.R. vor Ort ausleihen:
Oberstdorf:
https://www.ntc-oberstdorf.de/langlauf-verleih.html
https://www.skischule-oberstdorf.de/skiverleih/
Oberammergau:
https://www.wintersport-oberammergau.de/skiverleih/
Oberjoch:
https://www.skischule-ostrachtal.de/verleih/
https://www.ski-hosp.de/verleihpreise.html

Treffpunkt: 8:00 Uhr am Pendlerparkplatz am Kreisverkehr Autobahnauffahrt Landsberg West, es werden Fahrgemeinschaften gebildet

Mögliche Ziele: Oberammergau, Oberjoch, Peiting, … je nach Schneelage.

Teilnehmer: max. 6 Personen
Kursleiter:
Falko Jeschke
Teilnahmegebühr:
40,- € zzgl. Fahrtkosten

SL24-06
Skilanglauf Skating
für Anfänger
Falko Jeschke

Ausweichtermin bei schlechter Schneelage: 28.01.2023 (!)

Skilanglaufen macht Spaß. In unserem Skilanglaufkurs Klassisch möchten wir dir auf einfache Art und Weise deine ersten Gleitversuche im Schnee vermitteln. Hierzu trainieren wir mit dir die nötigen Techniken mit einer Vielzahl von Übungen. In dem Kurs erlernst du die Basics des Skilanglaufens, damit du dich so sicher wie möglich selbstständig im Gelände bewegen können wirst.

Voraussetzung: Der Kurs ist für all die, die bisher noch keine bzw. sehr wenig Erfahrung auf Langlaufskiern gesammelt haben und denen die Bewegungsabläufe teils noch unklar sind.

Kursziel:
• Vertraut sein mit dem eigenen Material
• Skipflege und -präparierung
• Vertraut sein mit Ski und Stöcken
• 2-1 Technik in der Ebene beherrschen (Rhythmus, Abdruck)
• Einfache Techniken für leichte Steigungen und Gefälle
• Kurven fahren
• Jederzeit bremsen, wenn es die Situation erfordert

Ausrüstung: Sportliche und warme Kleidung, Skilanglaufausrüstung, Getränke und Proviant können mit auf die Loipe genommen werden

Solltest Du nicht über eine adäquate Langlaufausrüstung verfügen, so kannst du diese i.d.R. vor Ort ausleihen:
Oberstdorf:
https://www.ntc-oberstdorf.de/langlauf-verleih.html
https://www.skischule-oberstdorf.de/skiverleih/
Oberammergau:
https://www.wintersport-oberammergau.de/skiverleih/
Oberjoch:
https://www.skischule-ostrachtal.de/verleih/
https://www.ski-hosp.de/verleihpreise.html

Treffpunkt: 8:00 Uhr am Pendlerparkplatz am Kreisverkehr Autobahnauffahrt Landsberg West, es werden Fahrgemeinschaften gebildet

Mögliche Ziele: Oberammergau, Oberjoch, Peiting, … je nach Schneelage.

Teilnehmer: max. 6 Personen
Kursleiter:
Falko Jeschke
Teilnahmegebühr:
40,- € zzgl. Fahrtkosten

Februar 2024:
SL24-07
Aufbaukurs Klassisch
Falko Jeschke

Wer schon Spaß hat am Skilanglaufen und weiter an seinen Techniken feilen will, der ist hier richtig. Wir wollen zusammen an den diversen Techniken arbeiten. Im Zentrum steht das geländeangepasste Skilanglaufen. Ein Einkehrschwung zum Mittag ist geplant.

Voraussetzung: Der Kurs ist für all die, die bereits über ein paar Basics des Skilanglaufens verfügen, aber an ihrer Technik feilen wollen.

Kursziel:
• Diagonalschritt
• Grätenschritt
• Doppelstockschub
• Doppelstockschub mit Zwischenschritt
• Bergauf und bergab fahren
• Kurven und Spurwechsel fahren
• Bremsen zu jeder Zeit
• Videoanalyse

Ausrüstung: Sportliche und warme Kleidung, Skilanglaufausrüstung, Getränke und Proviant können mit auf die Loipe genommen werden.

Treffpunkt: 8:00 Uhr am Pendlerparkplatz am Kreisverkehr Autobahnauffahrt Landsberg West, es werden Fahrgemeinschaften gebildet.

Mögliche Ziele: Oberammergau, Oberjoch, Peiting, … je nach Schneelage

Teilnehmer: max. 6 Personen
Kursleiter:
Falko Jeschke
Teilnahmegebühr:
40,- € zzgl. Fahrtkosten

SL24-08
Aufbaukurs Skating
Falko Jeschke

Wer schon Spaß hat am Skilanglaufen und weiter an seinen Techniken feilen will, der ist hier richtig. Wir wollen zusammen an den diversen Techniken arbeiten. Im Zentrum steht das geländeangepasste Skilanglaufen. Ein Einkehrschwung zum Mittag ist geplant.

Voraussetzung: Der Kurs ist für all die, die bereits über ein paar Basics des Skilanglaufens verfügen, aber an ihrer Technik feilen wollen.

Kursziel:
• Geländeangepasstes Skilanglaufen mit Technikwechseln: 2-1 Technik, 2-1 mit aktivem Armschwung, Schlittschuhschritt
• Technikverbesserung bzgl. Abstoß, Balance und Rhythmus
• Bergauf und bergab fahren
• Kurven fahren
• Vollbremsungen zu jeder Zeit vornehmen
• Videoanalyse

Ausrüstung: Sportliche und warme Kleidung, Skilanglaufausrüstung, Getränke und Proviant können mit auf die Loipe genommen werden

Treffpunkt: 8:00 Uhr am Pendlerparkplatz am Kreisverkehr Autobahnauffahrt Landsberg West, es werden Fahrgemeinschaften gebildet

Mögliche Ziele: Oberammergau, Oberjoch, Peiting, … je nach Schneelage

Teilnehmer: max. 6 Personen
Kursleiter:
Falko Jeschke
Teilnahmegebühr:
40,- € zzgl. Fahrtkosten

SL24-09
Skilanglauf Tour Skating (15-20 km)
Falko Jeschke

Wir fahren gemeinsam eine große Runde auf einer idyllischen Loipe. Unterwegs arbeiten wir an unserer Technik und Ausdauer (geländeangepasstes Skilanglaufen). Die Loipe selbst wird nach aktueller Schneelage ausgewählt. Ein Einkehrschwung zum Mittag ist geplant.

Voraussetzung:
• Geländeangepasstes Skilanglaufen mit Technikwechseln
• 2-1 Technik
• Schlittschuhschritt
• Bergauf und bergab fahren (auch mit höheren Geschwindigkeiten)
• Kurven fahren und bremsen

Kursziel: Die Anwendung der erlernten Techniken im Rahmen einer großen Skilanglaufrunde.

Ausrüstung: Sportliche und warme Kleidung, Skilanglaufausrüstung, Getränke und Proviant können mit auf die Loipe genommen werden
Treffpunkt: 8:00 Uhr am Pendlerparkplatz am Kreisverkehr Autobahnauffahrt Landsberg West, es werden Fahrgemeinschaften gebildet
Mögliche Ziele: Oberammergau, Oberjoch, Peiting, … je nach Schneelage

Teilnehmer: max. 6 Personen
Kursleiter:
Falko Jeschke
Teilnahmegebühr:
20,- € zzgl. Fahrtkosten

Wichtige Informationen zu den Kursen

Bei allen Skilanglaufkursen ist ein Mindestmaß an Kondition und Gleichgewichtsgefühl Grundvoraussetzung, ebenso der Umgang mit der eigenen Skilanglaufausrüstung. Dies wiederum werden wir euch von der Pike auf Erklären.

Einen Ausrüstungsverleih können wir euch leider nicht anbieten. Auch gibt es in Landsberg kein Sportgeschäft, dass Skilanglaufausrüstung verleiht. Jedoch kann Skilanglaufausrüstung in manchen Sportgeschäften in den Skigebieten ausgeliehen werden. Bitte bedenkt aber, dass dies sehr zeitaufwendig ist und es keine Garantie für auszuleihende Ausrüstung gibt. Bei Kursbeginn muss jeder Teilnehmer über eine für ihn passende Skilanglaufausrüstung verfügen. Eine spezielle Skilanglaufbekleidung ist nicht erforderlich. Einem dem Wetter angepasste Sportbekleidung mit evtl. Wechselbekleidung ist ausreichend. Mütze, Handschuhe und Sport-/Sonnenbrille sind obligatorisch.

Die Anreise erfolgt in der Regel mit Privat-PKW, der jeweilige Kursleiter organisiert bei Bedarf eine Fahrgemeinschaft bzw. wird nach Nutzungsmöglichkeit mit dem AV Bus gefahren. Dies setzt voraus, dass die Teilnehmer bereit sind, ihr Fahrzeug für die Unternehmung zur Verfügung zu stellen. Bei Fahrten mit dem AV-Bus werden pro gefahrenen Kilometer 0,40 €, für Privat-PKW 0,30 € berechnet. Je nach Situation können Gebühren für Parkplatz und Loipengebühr entstehen. Die gesamten Fahrtkosten werden anteilig auf die Teilnehmer umgelegt. Diese Abrechnung erfolgt durch den Kursleiter während oder nach der Skilanglaufveranstaltung. Die Kosten für die Verpflegung trägt jeder Teilnehmer selbst.

Wir bitten alle Teilnehmer pünktlich vor der geplanten Abfahrt am vereinbarten Treffpunkt zu sein.

Weitergehende Informationen sind ausschließlich direkt beim Leiter der Skilanglaufabteilung bzw. beim jeweiligen Skilanglaufguide der Veranstaltung per Mail oder telefonisch erhältlich. Bitte schaut vor der Tour in eure E-Mail, da die Skilanglaufguides spätestens am Vorabend noch aktuelle Informationen versenden.

Bitte beachtet auch unsere Teilnahmebedingungen.

Zurück
MITGLIED WERDEN