Skibergsteigen-News

Ihre Ansprechpartner

Dem Himmel ganz nah…
… Skitouren DAV Landsberg

Begeisternde und unvergessliche Tage mit der DAV Sektion Landsberg sind unser erklärtes Ziel. Das winterlichen Gebirge verzaubern uns Menschen, denn das Eintauchen in die unberührte weise Natur, fernab von Alltag, Hektik und Stress, schenkt einzigartige Freiheit. Die schneebedeckten Berge zeigen den Weg zu uns selbst, indem sie Freiraum schenken, sich selber neu zu entdecken. Dort ist auch Leben, da dort Gemeinschaft lebendig wird und Freundschaften entstehen.

Mit dem Programm 2017 wünschen wir Euch allen Lust und Freude auf die kommende Skitourensaison. Es wäre schön viele von Euch im kommenden Jahr wiederzusehen und auch ein paar neue Gesichter kennenzulernen.

Einige interessante Fakten zum Skibergsteigen

9
Guides
35
Skitouren 2017
100%
Abenteuer
308
Teilnehmer 2016

„Gehe nicht, wohin der Weg führen mag, sondern
dorthin, wo kein Weg ist, und hinterlasse eine Spur.“

Jean Paul

Dein Winter…
… Skitourenprogramm 2016 / 2017

Ab dieser Saison gibt es zwei weitere Tourenrubriken bei den Skibergsteigern. Sigrid Gambal bietet leichte Skitouren vor unserer heimatlichen Haustüre an und die beiden Trainer Peter Richter und Michael Hofinger möchten speziell mit ihren Touren Senioren zum Skibergsteigen ansprechen.

Ansonsten freuen sich die Trainer wieder darauf, gemeinsam mit euch viele schöne Momente im winterlichen Gebirge zu erleben.

Sportliche Grüße

Christian Stechele mit allen Trainern der Abteilung Skibergsteigen

Skibergsteigen1

 

Dezember 2016:
SB 01
Mädels on Tour
Armin Reich-Gambal
Sigrid Gambal

Raus aus dem Alltag und ab in eine tief verschneite Berglandschaft mit anderen gleichgesinnten Mädels jeden Alters.

Voraussetzungen: Skitour leicht / Kondition gering
Teilnehmerzahl: max. 16 Personen

Abfahrt: nach Absprache
Teilnahmegebühr: 12,- €

SB 02
Mädels on Tour
Armin Reich-Gambal
Sigrid Gambal

Raus aus dem Alltag und ab in eine tief verschneite Berglandschaft mit anderen gleichgesinnten Mädels jeden Alters.

Voraussetzungen: Skitour leicht / Kondition gering
Teilnehmerzahl: max. 16 Personen

Abfahrt: nach Absprache
Teilnahmegebühr: 12,- €

 

Januar 2017:
SB 03
Zahn/Ammergauer Alpen
Klaus Heitmeir

Schöne, kurze Skitour (ca. 700 Hm) teils auf der Skitourenroute (Kolbensattelhütte), dann abweichend durch den Wald über den Altmutterboden zum „Zahn“. Der Aufstieg wird in einem sanften Tempo durchgeführt und ist somit auch für Anfänger geeignet. Abfahrt anfangs im Freeride Gelände danach im Familienskigebiet auf leichtem Skigelände.

Voraussetzungen: Skitour leicht / Kondition gering
Teilnehmerzahl: max. 8 Personen
Anmeldeschluss: 29.07.2016

Abfahrt: 08:00 Uhr, am Dittel Parkplatz/Landsberg
Teilnahmegebühr: 12,- €

 

SB 04
Mädels on Tour
Armin Reich-Gambal
Sigrid Gambal

Raus aus dem Alltag und ab in eine tief verschneite Berglandschaft mit anderen gleichgesinnten Mädels jeden Alters.

Voraussetzungen: Skitour leicht / Kondition gering
Teilnehmerzahl: max. 16 Personen

Abfahrt: nach Absprache
Teilnahmegebühr: 12,- €

SB 05
Moonlight Skitourentreff
Armin Reich-Gambal
Sigrid Gambal

Mit der Stirnlampe von Unterammergau aus werden wir das verschneite Pürschlinghaus im flauen Licht des Mondes über den Jägersteig mit den Tourenski bequem erreichen. Dort erwartet uns eine warme Stube und eine leckere Brotzeit. Eine Vollmondtour ist was Besonderes und für jeden machbar!

Voraussetzungen: Skitour leicht / Kondition gering
Teilnehmerzahl: max. 16 Personen

Abfahrt: 17:00 Uhr, Krankenhausparkplatz Landsberg
Teilnahmegebühr: 12,- €

 

SB 06
Skitourenkurs
Peter Richter
Klaus Heitmeir

Am ersten Tag werden wir in einem Skigebiet auf der Piste und Abseits unsere Skitechnik verbessern; Ausrüstungskunde, praktische Lawinenkunde, Spuranlage im Aufstieg/ Abfahrt, Skibergsteigen und Naturschutz, Orientierung im winterlichen Gebirge, Tourenplanung

Tourengebiete: Allgäu, Kleinwalsertal, Tannheimer Tal
Unterkunft: Explorerhotel Oberstdorf
Voraussetzungen: Skitour leicht / Kondition gering, Kurvenfahren im Gelände, Tourenausrüstung, Teilnahme an den Theorieabenden vorteilhaft

Teilnehmerzahl: max. 16 Personen
Vorbesprechung: Dienstag, 13.12.2016 im AV-Heim
Anmeldeschluss: WICHTIG! Wegen der Zimmerbuchung ist eine verbindliche Anmeldung bis 28.11.2016 erforderlich.

Abfahrt: 08:00 Uhr am Krankenhausparkplatz, Landsberg (Nordseite)
Gesamtkosten: 275,- € incl. Übernachtung/ Frühstück und Fahrtkosten, zzgl. evtl. Liftkarten

SB 07
„Keine Ahnung wohin“–Skitourenwochenende
Armin Reich-Gambal
Sigrid Gambal

… oder doch nach Plan? JA! Unsere Chance ist es dorthin zu fahren wo die besten Schneeverhältnisse sind, denn es ist ja kein Quartier reserviert. Der Januar mit seinen Wetter- und Schneelaunen, ist ideal für diese Aktion weil die meisten Unterkünfte kaum ausgebucht sind. Ob in dem Powder-Revier dann ein Gasthaus mit Komfort oder eine urige Berghütte auf uns wartet, wissen wir noch nicht. Also, einfach überraschen lassen! Wir werden auf jeden Fall die besten Verhältnisse haben, damit wir auch die perfekte Spur bei der Abfahrt hinterlassen können – WO AUCH IMMER!

Voraussetzungen: Skitour mittel/ Kondition mittel
Teilnehmerzahl: max. 7 Personen

Abfahrt: nach Absprache
Gesamtkosten: 125,- € incl. Übernachtung/ HP und Fahrtkosten

 

SB 08
Karleskopf Lechtal
Rolf Keßler

Diese Skitour eignet sich sehr gut als Einstieg in die neue Skibergsteigersaison. Der Ausgangspunkt ist das Dorf Namlos am westlichen Ende des Lechtals. Von dort geht es kurz den Brentersbach entlang und dann über weiche Nordhänge und Osthänge durch das Treienkar zum Gipfel. Diese Tour lohnt sich besonders als Eingehtour durch die reizvolle Landschaft, die vielversprechenden Nordhänge und die meist sehr guten Schneebedingungen im doch noch recht frühen Winter.

Voraussetzungen: Skitour leicht / Kondition mittel
Teilnehmerzahl: max. 8 Personen

Abfahrt: 06:30 Uhr am Dittel Parkplatz, Landsberg
Teilnahmegebühr: 12,- €

 

 

SB 09
Mädels on Tour
Armin Reich-Gambal
Sigrid Gambal

Raus aus dem Alltag und ab in eine tief verschneite Berglandschaft mit anderen gleichgesinnten Mädels jeden Alters.

Voraussetzungen: Skitour leicht / Kondition gering
Teilnehmerzahl: max. 16 Personen

Abfahrt: nach Absprache
Teilnahmegebühr: 12,- €

 

SB 10
Leichte Skitouren auf unsere Hausberge
Sigrid Gambal

Auf unseren zwei Latten steigen wir in gleichmäßigen Rhythmus gemütlich auf unsere Hausberge. Je nach Verhältnissen suche ich für uns schneeweiße Hänge aus. Skitouren für alle, die die Natur und das verschneite Gelände genießen möchten. Dabei sein kann jeder der schon mal Skitouren gegangen ist und ca. 600Hm bis 800Hm erklimmen kann.

Voraussetzungen: Skitour leicht / Kondition gering
Teilnehmerzahl: max. 8 Personen

Abfahrt: nach Absprache
Teilnahmegebühr: 12,- €

 

 

SB 11
Mädels on Tour
Armin Reich-Gambal
Sigrid Gambal

Raus aus dem Alltag und ab in eine tief verschneite Berglandschaft mit anderen gleichgesinnten Mädels jeden Alters.

Voraussetzungen: Skitour leicht / Kondition gering
Teilnehmerzahl: max. 16 Personen

Abfahrt: nach Absprache
Teilnahmegebühr: 12,- €

 

LVS Tag
6. LVS-Tag auf der Kuhalm
Christian Stechele

Mittlerweile ist der LVS-Tag ein wichtiger Bestandteil des Ausbildungsprogrammes der Abteilung Skibergsteigen. An diesem Tag besteht für jeden Wintersportler (Skibergsteiger oder Schneeschuhgeher) die Möglichkeit aktuelle LVS- Geräte auszuprobieren und verschiedene Verschüttungsszenarien durchzuspielen. Richtiges sondieren und schaufeln werden bei den angebotenen Workshops intensiv ausprobiert. Der Aufstieg zur Kuhalm erfolgt über leichtes Gelände ca. 1,5 Stunden. Brotzeit bitte selbst mitbringen. Der Tag endet dann gemütlich mit einer Einkehr.

Teilnehmerzahl: max. 30 Personen
Wichtige Information: Sollte das Wetter die Veranstaltung nicht zulassen, wird diese kurzfristig per Email am Veranstaltungstag um 06:30 Uhr abgesagt.

Abfahrt: 07:30 Uhr am Lustberghof (direkt an der B17)
Teilnahmegebühr: 13,- € incl. Leihausrüstung

 

Februar 2017:
SB 12
Mädels & Jungs on Tour
Armin Reich-Gambal
Sigrid Gambal

Hast du mal unter der Woche Zeit? Dann geh mit zu ein paar Skitourentagen auf spannenden Wegen in den Allgäuer Alpen! Dabei werden wir still im Schnee unsere Spuren ziehen, um aktiv die winterlichen Berge zu erleben. Die Schneeverhältnisse bestimmen unser Tourenziel, denn wir wollen natürlich die Winteridylle im Reich des Pulverschnees erleben.
Das Mahdtalhaus, eine topmoderne Hütte mit 2 Bettzimmern und Selbstversorgerküche, steht an einem der landschaftlich schönsten Plätze im Kleinwalsertal mit herrlichem Blick auf die Paradegipfel vom Fellhorn bis zum Großen Widderstein. Wir werden uns dort dann selbst mit Allgäuer Spezialitäten verwöhnen!

Voraussetzungen: Skitour mittel / Kondition mittel
Teilnehmerzahl: max. 7 Personen

Abfahrt: nach Absprache
Teilnahmegebühr: 120,- € ohne Verpflegung

 

SB 13
Hüttenwochenende/Skitourentag im Lechtal für weniger Geübte
Rolf Keßler

Wir wollen durch leichte Skitouren das von den Skitourengrundkurs und/oder Skitourenaufbaukurs Erlernte weiter vertiefen oder Wiedereinsteiger durch sowohl theoretische als auch praktische Übungen Sicherheit im Gelände zurückgeben. Buchung der Tage einzeln (Samstag oder Sonntag) nach Absprache evtl. möglich Hüttenbeschreibung siehe SB 31 “Hüttenwochenende Lechtal”

Mögliche Ziele: Sattele, Sonnenkogel, Scharnitzsattel,…
Voraussetzungen: Skitour leicht/ Kondition gering
Teilnehmerzahl: max. 8 Personen

Abfahrt: Samstag Morgen nach Absprache
Teilnahmegebühr: 65,- € incl. ÜN und Fahrtkosten (ohne Verpflegung)

 

SB 14
Mädels on Tour
Armin-Reich-Gambal
Sigrid Gambal

Raus aus dem Alltag und ab in eine tief verschneite Berglandschaft mit anderen gleichgesinnten Mädels jeden Alters.

Voraussetzungen: Skitour leicht / Kondition gering
Teilnehmerzahl: max. 16 Personen

Abfahrt: nach Absprache
Teilnahmegebühr: 12,- €

 

SB 15
Seniorenskibergsteigen
Peter Richter
Michael Hofinger

Deine Bergkameraden/innen von früher können oder wollen keine Skitour mehr gehen. Du stehst aber noch voll im Saft und möchtest das winterliche Gebirge auf Tourenski erleben. Dann bist du hier genau richtig. Wir bieten euch Skitouren auf eurem Leistungsniveau an. Selbstverständlich soll auch das gesellige nach einer Tour nicht zu kurz kommen. Bei einer gemütlichen Einkehr nach der Tour erzählen wir uns Geschichten von früher. Vielleicht entwickelt sich hier noch mehr.

Voraussetzungen: Skitour leicht/ Kondition gering
Teilnehmerzahl: max. 14 Personen

Abfahrt: 08:00 Uhr am Krankehausparkplatz, Landsberg (Nordseite)
Teilnahmegebühr: 12,- €

 

SB 16
Skitouren im Villgratental
Armin Reich-Gambal
Sigrid Gambal

Ein Skitourenparadies nennt man dieses Tal in den Ost-Tiroler Bergen, unberührt und wunderschön in seiner Einzigartigkeit. Das Villgratental ist eines der letzten weitestgehend unberührten Täler der Alpen. Abgeschieden liegt es in den Ost-Tiroler Bergen. Die schönen Almtäler und Hochflächen bilden ein ideales Gebiet für uns als Skitourenläufer, hier werden wir genussvolle Abfahrten in Einsamkeit, aber auch anspruchsvolle Touren, vorfinden. Genießen auf hohem Niveau hat in dieser Gegend allererste Priorität, was gleicher maßen am Berg wie im romantischen Gasthof Raiffeisen gilt. Uns erwarten eine traditionell gut-bürgerliche Küche und eine perfekte Unterkunft in einem heimeligen Gastraum mit Hüttenatmosphäre. Wer dort ankommt und übernachtet, spürt sofort, dass bei allem professionellen Service ein herzlicher Charakter von der Familie Steidl, den Wirtleuten, ausgeht.

Voraussetzungen: Skitour mittel/ Kondition mittel
Teilnehmerzahl: max. 7 Personen

Abfahrt: nach Absprache
Gesamtkosten: 390,- € incl. ÜN/ HP & Sauna

 

SB 17
Seniorenskibergsteigen
Peter Richter
Michael Hofinger

Deine Bergkameraden/innen von früher können oder wollen keine Skitour mehr gehen. Du stehst aber noch voll im Saft und möchtest das winterliche Gebirge auf Tourenski erleben. Dann bist du hier genau richtig. Wir bieten euch Skitouren auf eurem Leistungsniveau an. Selbstverständlich soll auch das gesellige nach einer Tour nicht zu kurz kommen. Bei einer gemütlichen Einkehr nach der Tour erzählen wir uns Geschichten von früher. Vielleicht entwickelt sich hier noch mehr.

Voraussetzungen: Skitour leicht/ Kondition gering
Teilnehmerzahl: max. 14 Personen

Abfahrt: 08:00 Uhr am Krankehausparkplatz, Landsberg (Nordseite)
Teilnahmegebühr: 12,- €

 

SB 18
Entscheidungstraining im Obernbergertal am Brenner
Kathrin Worlitzer
Christian Stechele

Du hast schon einige Skitouren gemacht, willst aber noch sicherer werden bei der Beurteilung des Geländes?
Du möchtest in der Lawinenkunde auf den neuesten Stand sein?
Skitouren naturverträglich durchführen, Landschaft, Pflanzen und Tiere kennen lernen?
und nach der Tour in der Sauna entspannen…
… dann melde dich zu unserem Entscheidungstraining an! Wir wollen gemeinsam mit einer Gruppe der DAV-Sektion Zorneding gemütliche Skitouren bis ca. 1000 Hm machen und uns durch Impulsreferate am Abend und Entscheidungsprozessen auf Tour neue Ansätze im Skibergsteigen näherbringen. Wir werden in Kleingruppen unterwegs sein. „Almi`s-Berghotel“ in Obernberg wird für diese Tage unsere Unterkunft sein (www.almis-berghotel.at).

Voraussetzungen: Skitour mittel/ Kondition mittel
Teilnehmerzahl: max. 8 Personen

Abfahrt: 06:00 Uhr am Krankenhausparkplatz, Landsberg
Gesamtkosten: 335,- € (ohne Getränke)

 

SB 19
Mädels Weekend Tour
Armin Reich-Gambal
Sigrid Gambal
Michael Hofinger

Lieblich und einladend ist die Winterlandschaft des Schmirntals, ein Seitental des Wipptals in Tirol. Idyllische kleine Bergstadel, lange und sanfte Hänge, glitzernde Stille und einmalige Gipfelrundblicke faszinieren hier jeden Skitourengeher. Raus aus dem Alltag und einfach nur mal die Seele baumeln lassen, bei unterhaltsamen Gesprächen und unterwegs auf beschaulichen Skitouren. Unser stilvolles und traditionell eingerichtetes Bergsteigerhotel „Das Lamm“ in St. Jodok bietet uns Komfort, gepaart mit uriger Gemütlichkeit. Die ausgezeichnete Tiroler Küche lässt unseren Aufenthalt zu einem kulinarischen Erlebnis werden. Das Schmirntal hat eine ganze Reihe lohnender Hausberge anzubieten, welche unseren Standort um 900 bis 1100 Höhenmeter überragen.

Voraussetzungen: Skitour mittel/ Kondition mittel
Teilnehmerzahl: max. 14 Personen

Abfahrt: Freitag in der Früh! Selbstständige Anreise auch bis Freitagabend möglich
Gesamtkosten: 210,- €

 

SB 20
Landschaftsspitze/Lechtal
Rolf Keßler

Wir wollen bei dieser Tour das deutlich einfachere Landschaftskar für den Aufstieg auf die Landschaftsspitze nutzen um dann durch das Roßkar zum Ausgangspunkt Gramais zurückzukehren. So werden wir erst dem Otterbach folgen um dann über eine kurze Steilstufe ins Landschaftskar zu kommen. Nach der Durchschreitung dieses wunderschönen Hochtals besteigen wir die Landschaftsspitze nordseitig und nutzen die weichen Pulverschneehänge auch für die Abfahrt zurück ins Kar, um dann mit einem kurzen Gegenanstieg zum “Loch” ins Roßbachkar abfahren zu können. Von dort geht es durch teils schön kupiertes, teils stufiges Gelände entlang des Roßbachs zurück nach Gramais.

Voraussetzungen: Skitour mittel/ Kondition mittel
Teilnehmerzahl: max. 8 Personen

Abfahrt: 06:00 Uhr am Dittel Parkplatz, Landsberg
Teilnahmegebühr: 12,- €

 

SB 21
Leichte Skitouren auf unsere Hausberge
Sigrid Gambal

Auf unseren zwei Latten steigen wir in gleichmäßigen Rhythmus gemütlich auf unsere Hausberge. Je nach Verhältnissen suche ich für uns schneeweiße Hänge aus. Skitouren für alle, die die Natur und das verschneite Gelände genießen möchten. Dabei sein kann jeder der schon mal Skitouren gegangen ist und ca. 600Hm bis 800Hm erklimmen kann.

Voraussetzungen: Skitour leicht / Kondition gering
Teilnehmerzahl: max. 8 Personen

Abfahrt: nach Absprache
Teilnahmegebühr: 12,- €

 

SB 22
Seniorenskibergsteigen
Peter Richter
Michael Hofinger

Deine Bergkameraden/innen von früher können oder wollen keine Skitour mehr gehen. Du stehst aber noch voll im Saft und möchtest das winterliche Gebirge auf Tourenski erleben. Dann bist du hier genau richtig. Wir bieten euch Skitouren auf eurem Leistungsniveau an. Selbstverständlich soll auch das gesellige nach einer Tour nicht zu kurz kommen. Bei einer gemütlichen Einkehr nach der Tour erzählen wir uns Geschichten von früher. Vielleicht entwickelt sich hier noch mehr.

Voraussetzungen: Skitour leicht/ Kondition gering
Teilnehmerzahl: max. 14 Personen

Abfahrt: 08:00 Uhr am Krankehausparkplatz, Landsberg (Nordseite)
Teilnahmegebühr: 12,- €

Kurzfristige Anmeldung nur direkt beim Fachübungsleiter möglich! Tel: 0 81 91 / 43 40, Email: peri.rafter@web.de

 

SB 23
Engelsspitze
Bastian Gerling

Wer das Skifahren beherrscht und ins Skitourengehen eingestiegen ist, für den kann die Engelsspitze eine erste Herausforderung sein. Diese schöne Tour bietet einiges an Abwechslung auf den 1070 Höhenmetern Aufstieg und belohnt mit der Aussicht auf zahlreiche andere Skitourenberge.

Voraussetzungen: Skitour leicht/ Kondition gering
Teilnehmerzahl: max. 6 Personen

Abfahrt: 07:00 Uhr am Schongauer Dreieck, Landsberg
Teilnahmegebühr: 12,- €

 

SB 24
Roter Stein / Mieminger Gebirge
Klaus Heitmeir

Die rassige Skitour auf den Roten Stein erfreut sich großer Beliebtheit bei Skibergsteigern. Die hindernislosen, breiten Steilhänge sind bei guten und sicheren Verhältnissen ein echter Genuss. Der Gipfelgrat bildet dann ein alpines Finale und so sehen viele Tourengeher bereits das Skidepot als Höhepunkt der Tour.

Voraussetzungen: Skitour mittel/ Kondition mittel
Teilnehmerzahl: max. 8 Personen

Abfahrt: 07:30 Uhr am Dittel Parkplatz, Landsberg
Teilnahmegebühr: 12,- €

 

SB 25
Mädels on Tour
Armin-Reich-Gambal
Sigrid Gambal

Raus aus dem Alltag und ab in eine tief verschneite Berglandschaft mit anderen gleichgesinnten Mädels jeden Alters.

Voraussetzungen: Skitour leicht / Kondition gering
Teilnehmerzahl: max. 16 Personen

Abfahrt: nach Absprache
Teilnahmegebühr: 12,- €

 

SB 26
Seniorenskibergsteigen
Peter Richter
Michael Hofinger

Deine Bergkameraden/innen von früher können oder wollen keine Skitour mehr gehen. Du stehst aber noch voll im Saft und möchtest das winterliche Gebirge auf Tourenski erleben. Dann bist du hier genau richtig. Wir bieten euch Skitouren auf eurem Leistungsniveau an. Selbstverständlich soll auch das gesellige nach einer Tour nicht zu kurz kommen. Bei einer gemütlichen Einkehr nach der Tour erzählen wir uns Geschichten von früher. Vielleicht entwickelt sich hier noch mehr.

Voraussetzungen: Skitour leicht/ Kondition gering
Teilnehmerzahl: max. 14 Personen

Abfahrt: 08:00 Uhr am Krankehausparkplatz, Landsberg (Nordseite)
Teilnahmegebühr: 12,- €

Kurzfristige Anmeldung nur direkt beim Fachübungsleiter möglich! Tel: 0 81 91 / 43 40, Email: peri.rafter@web.de

 

März 2017:
SB 27
Skitouren rund um die Potsdamer Hütte / Sellrain
Christian Stechele

Auf einer Hangterasse, im oberen Fotscher Tal, liegt die urgemütliche Potsdamer Hütte. Dort ist genau der richtige Ort, um ein verlängertes Skitourenwochenende zu verbringen. Wir haben von der Hütte weg zahlreiche Möglichkeiten, spannende Touren zu unternehmen. Nach einem gelungenen Tourentag werden wir am Abend von den Wirtsleuten Kathi und Michi mit feiner Tiroler Küche verwöhnt.

Voraussetzungen: Skitour mittel/ Kondition mittel
Teilnehmerzahl: max. 7 Personen

Abfahrt: 05:00 Uhr am Krankenhausparkplatz, Landsberg
Gesamtkosten: 195,- €

SB 28
Mädels on Tour
Armin Reich-Gambal
Sigrid Gambal

Raus aus dem Alltag und ab in eine tief verschneite Berglandschaft mit anderen gleichgesinnten Mädels jeden Alters.

Voraussetzungen: Skitour leicht / Kondition gering
Teilnehmerzahl: max. 16 Personen

Abfahrt: nach Absprache
Teilnahmegebühr: 12,- €

SB 29
Skitourenwochenende in den Dolomiten auf der Rifugio Lavarella
Rolf Keßler

Das Fanes Sennes Gebiet liegt im Herzen der Dolomiten „UNESCO – Weltnaturerbe“. Es ist eine Wohlfühloase inmitten der unberührten Natur der Dolomiten, entfernt vom Verkehr und Lärm der Taldörfer und bietet ein weitläufiges Tourenskigebiet mit allen Schwierigkeitsgraden und für alle Bedürfnisse.Der Aufstieg zur Hütte wird vom Parkplatz der Pederü Hütte hinter St. Vigil starten (ca. 2h Aufstiegszeit). Die Hütte selbst liegt in einem Talboden und bietet Tourenmöglichkeiten mit kurzen Zustiegswegen in allen Expositionen, so über den Limo Paß, beidseitig des Dolomitenfernwanderweges oder direkt auf die westlich gelegenen Hausberge. Durch die Höhe der Hütte begrenzen sich die Aufstiege der Touren auf 1000 hm bis maximal 1200 hm. Die Hüttenwirte verwöhnen die Gäste mit einem großzügigem Frühstück und mehrgängigem Abendessen. Unterbringung in Mehrbettzimmern, zur Entspannung nach den Touren gibt es eine finnische Sauna.

Mögliche Ziele: Piz De Lavarella, Col Bechei, Zehner, M. Ciaval …

Voraussetzungen: Skitour mittel/ Kondition mittel
Vorbesprechung: Montag, 06.03.2017 im AV-Heim
Teilnehmerzahl: max. 8 Personen

Abfahrt: 05:00 Uhr am Krankenhausparkplatz, Landsberg
Gesamtkosten: 280,- € incl. Unterkunft/ HP und Fahrtkosten

SB 30
Aples Pleisspitze / Kaisers
Klaus Heitmeir

Von Kaisers geht’s durch das gleichnamige Tal und dann im unschweren Aufstieg auf einen der schönsten Aussichtsgipfel des Lechtals. Die süd-südöstlichen gerichteten Hänge bieten rassige Tiefschneeabfahrten. Schöner Aussichtsberg mit kurzem Gipfelantieg.

Voraussetzungen: Skitour mittel/ Kondition mittel
Teilnehmerzahl: max. 8 Personen

Abfahrt: 07:30 Uhr am Dittel Parkplatz, Landsberg
Teilnahmegebühr: 12,- €

SB 31
Hüttenwochenende Lechtal
Rolf Keßler

Wir wollen die gemütliche Hütte inmitten des Lechtals nutzen, um uns sowohl abends gemeinsam in der Tourenplanung zu üben und somit die Touren des nächsten Tages auszuarbeiten, als auch um einen optimalen Ausgangspunkt zu den schönsten Skitouren des Lechtals zu haben. Auch die Geselligkeit innerhalb der Gruppe wird abends nicht zu kurz kommen. Die Hütte liegt direkt an der Hahntennjochstraße kurz vor dem idyllischen Bergdorf Bschlabs und bietet Warmwasser und Dusche sowie vorwiegend Zweibettzimmer. Die Sonnenterrasse ist mittlerweile legendär.

Mögliche Ziele: Steinkarspitze, Bretterspitze, Dremelumschreitung…)
Voraussetzungen: Skitour mittel/ Kondition mittel
Teilnehmerzahl: max. 8 Personen

Abfahrt: Freitagabend nach Absprache
Gesamtkosten: 80,- € (ÜN und Fahrtkosten, ohne Verpflegung)

SB 32
5 Tage in Juf / Graubünden
Armin Reich-Gambal
Sigrid Gambal

Die Walsersiedlung Juf liegt 2126 m.ü.M. und ist die höchstgelegene Siedlung Europas, welche ganzjährig bewohnt wird. Sicher ist: Im Bergtal Avers lassen sich die Stille und Schönheit der Berge noch in ihrer Urtümlichkeit entdecken. Der Ort liegt zuhinterst im Hochtal Avers mit den sonnigen und meist waldlosen Hängen und bietet einen ganzen Kranz von exzellenten Skitour Möglichkeiten. Hier genügt eine Woche nicht um alle Skigipfel kennen zu lernen. Unser renoviertes „altes Schulhaus“ liegt in sonniger und ruhiger Lage am noch jungen Avner Rhein. Dein Lieblingsrezept ist hier gefragt, denn wir werden uns hier auf 2100m Höhe selber kulinarisch verwöhnen, was für uns eine komfortvolle Vollpension bedeutet! Verpflegung und Getränke werden mittels Umlage abgerechnet.

Voraussetzungen: Skitour mittel/ Kondition mittel
Teilnehmerzahl: max. 7 Personen

Abfahrt: Mittwoch um 17:00 Uhr! am Krankenhausparkplatz, Landsberg
Gesamtkosten: 260,- € (ohne Verpflegung)

April 2017:
SB 33
Große Schlenkerspitze / Lechtal
Rolf Keßler

Von Boden am Ende des Bschlaber Tals geht’s Richtung Pfafflar und durch das Fundeistal hinauf in eines der schönsten Tourengebiete des Lechtals  mit weiten Nordhängen mit optimaler Neigung. Der Aufstieg endet am Vorgipfel der Großen Schlenkerspitze, der nach einem Skidepot kurz unterhalb des Gipfels leicht über einen breiten Ostgrat erreicht wird. Die Tour bietet einen faszinierenden Ausblick weit über das Lechtal hinaus und rassige Nordabfahrten in die wir unsere Spuren ziehen werden.

Voraussetzungen: Skitour mittel/ Kondition mittel
Teilnehmerzahl: max. 8 Personen

Abfahrt: 06:00 Uhr am Dittel Parkplatz, Landsberg
Teilnahmegebühr: 12,- €

SB 34
Hanauer Hütte – Kurs abgesagt
Bastian Gerling

Der Winterraum der Hanauer Hütte ist der ideale Stützpunkt für Selbstversorger. Eine Vielzahl rassiger Frühjahrsskitouren sind in der Umgebung zu finden. Am Samstag werden wir mit schwerem Übernachtungs- und Essensgepäck zur Hanauer Hütte aufsteigen und uns Abends selbst versorgen. Je nach Verhältnissen werden wir Sonntag und Montag zwei spannende Ziele ansteuern.
Mögliche Touren sind die Kogelseespitze, die Dremelspitz-Umrundung oder gar der Bergwerkskopf. Um alle Optionen offen zu halten, sind sichere Aufstiegs- und Abfahrtstechnik absolut notwendig.

Voraussetzungen: Skitour schwer/ Kondition groß
Teilnehmerzahl: max. 5 Personen

Abfahrt: 08:00 Uhr am Krankenhausparkplatz, Landsberg
Teilnahmegebühr: 80,- €

 

SB 35
Hoher Seeblaskogel / Sellrain
Christian Stechele

Ein Skitourenklassiker im Sellrain, der mit schönstem Skigelände aufwarten lässt. Wir nähern uns über das Längental und dem grünen Tatzenferner dem 3235 Meter hohen Gipfel. Dort angekommen erwartet uns eine tolle Rundumsicht auf die Stubaierberge. Wenn die Verhältnisse passen, werden wir mit einer traumhaften Firnabfahrt belohnt. Auf der Sonnenterasse vom Gasthof Liesens klingt der Tourentag dann gemütlich aus.

Voraussetzungen: Skitour mittel/ Kondition mittel
Teilnehmerzahl: max. 6 Personen

Abfahrt: 03:00 Uhr! am Krankenhausparkplatz, Landsberg
Teilnahmegebühr: 12,- €

Wichtige Informationen zu den Touren

Die Ziele können sich Aufgrund der Wetter- und der Lawinensituation kurzfristig ändern. Die Anmeldung kann entweder online über das Reservierungsformular oder über die Geschäftsstelle erfolgen. Anmeldeschluss ist bei den Tagestouren immer der Donnerstag vor dem Ausführungswochenende (bis 17 Uhr). Bei Übernachtungsfahrten 2 Monate vor der Durchführung.

Die Teilnahmegebühr bei Tagestouren und -fahrten beträgt in der Regel pro Tag € 12,- (siehe jeweilige Ausschreibung). Die Übernachtungskosten inkl. HP, Fahrtkosten und sonstige organisatorische Auslagen des Fachübungsleiters übernehmen die Teilnehmer mittels einer Umlage. Zu beachten ist die grundsätzliche Teilnehmerbegrenzung auf 8 Personen pro FÜL. Bei Überbuchung wird eine Warteliste geführt.

Sicherheit geht vor

Für die eigene, aber auch für die Sicherheit anderer Wintersportler ist es wichtig, die Verhaltensregeln beim Skifahren abseits der gesicherten Pisten zu kennen und einzuhalten. Insbesondere ist das Lawinenrisiko stets zu beachten und die Abfahrtsroute entsprechend zu wählen. Zudem muss immer die eigene Notfallausrüstung mitgeführt werden, um im Ernstfall Hilfe leisten zu können.

Obligate Sicherheitsausrüstung (= „Notfallausrüstung“):

  • LVS-Gerät (3-Antennen-Gerät) = „Lawinenpieps“
  • Lawinensonde
  • Lawinenschaufel

Hinweis: Die Sektion Landsberg verfügt über moderne LVS-Geräte (3 Antennen), sowie Lawinensonden und Lawinenschaufeln, die gemäß Ausleihordnung der Skischule Landsberg ausgeliehen werden können. Mehr dazu finden Sie unter Ausrüstungsverleih.

Skibergsteigen2

Technische und konditionelle Anforderungen

Bitte beachten Sie, dass Sie bei allen Angeboten den unten beschriebenen Anforderungen gewachsen sein müssen.  Natürlich bietet auch der gemeinsame LVS-Trainingstag auf der Kuhalm und die Alpine Theorieausbildung eine optimale Möglichkeit sein Wissen aufzufrischen.

Bewertung

  • Skitour leicht

Nötige Fähigkeiten

Geneigtes Gelände bis 30 Grad, keine bis wenige Spitzkehren, Abfahren im nicht präparierten Schnee, für Anfänger geeignet.

  • Skitour mittel

Längere Steilpassagen bis ca. 35 Grad, sichere Skitechnik in Aufstieg und Abfahrt, gute Spitzkehrentechnik, evtl. Trittsicherheit & Schwindelfreiheit. Nicht für Anfänger geeignet!

  • Skitour schwer

Steilpassagen bis 40 Grad, sehr gute Skitechnik in Aufstieg und Abfahrt, Engstellen und felsdurchsetztes Gelände können die Tour erschweren, Trittsicherheit & Schwindelfreiheit

Konditionsbewertung Skibergsteigen

  • Kondition gering

< 800Hm, 3 Std. Gesamtaufstiegszeit

  • Kondition mittel

800 – 1200Hm 2,5 – 3,5 Std. Gesamtaufstiegszeit

  • Kondition groß

1200 – 1800   > 6 Std. Aufstieg

Zurück
MITGLIED WERDEN