Klettern

Problem Online-Anmeldung – bitte folgende Links verwenden

Derzeit haben wir ein Problem bei der Online-Anmeldung, unserer Programmierer kümmert sich bereits darum. Bitte vorläufig folgende Links verwenden: Skibergsteigen Schneeschuhbergsteigen Alpine…

Neue Eintrittspreise Kletterhalle Kaufering

Mitglieder der Sektion Landsberg und Kaufering bekommen ab sofort 20 % Ermäßigung auf den Eintrittspreis (Bouldern ist hiervon ausgenommen) in die Kletterei…

Ihre Ansprechpartner

Klettern macht Spaß!

Klettern ist eine Bewegungsart mit besonderen Merkmalen und ist in hohem Maße gekennzeichnet durch selbstbestimmtes Handeln. Wer klettert, muss Hand anlegen, drinnen in der Halle oder draußen am Fels, muss sich anpassen an äußere Gegebenheiten, sich orientieren, Erfahrungen sammeln, muss lernen, seine Bewegungen zu verfeinern, seine Muskeln zu stärken, Verantwortung zu übernehmen – für sich und seine Kletterpartner. Das eigene Leben ist beim Klettern sinnbildlich in der Hand zu halten und gleichzeitig muss man sich in die Hände anderer begeben … Vertrauen ist gefragt!

Klettern ermöglicht Entfaltung der eigenen Kräfte, eröffnet Begegnungen mit Menschen und der Natur, bietet Chancen zur Selbststeigerung und Selbstentfaltung. Klettern kostet aber auch Überwindung – die Auseinandersetzung mit der eigenen Angst, das Aushalten von Ausgesetztheit, das sich selbst (und anderen) Zusprechen von Mut, das Zeigen von Ausdauer und noch vieles mehr.

Hast Du Lust es zu tun? Dann schau einfach mal vorbei …

Klettern1

„It is not the Rock we conquer,
but ourselves.“

Edmund Hillary

Übersicht der Kurse 2017/2018

Kinder- und Jugendkurse:
Grundkurs Kinder 8 bis 14 Jahre
weitere Informationen

Kursziel: Sicheres eigenverantwortliches Klettern mit Sicherung von oben.
Voraussetzung: Aufrechter Gang, min. 8 Jahre
Themen: Sicher Sichern, Knotenlehre, Anseilen, Ablassen. Einführung in elementare Klettertechniken: Greifen und Treten, stabil Stehen, Froschtechnik, Spreizen und Stützen. Der Kurs beinhaltet die Lernziele des DAV Kletterscheins Toprope.

Teilnahmegebühr: € 40,– für Mitglieder der DAV-Sektionen Landsberg und Kaufering, € 55,– alle Anderen,
zzgl. Eintritt in die Kletterhalle (20% Ermäßigung für Jugendliche des DAV Landsberg und Kaufering)
Trainer: Eva Tomazic, Barbara Letzner, Sofie Bergfeld

Dauer: 3 Tage á 2 Stunden
Kursort: Die Kletterei, Kaufering, Viktor-Frankl-Str. 5

Weitere Kurstermine für 2018 folgen!

Aufbaukurs Kinder 8 bis 14 Jahre
weitere Informationen

Kursziel: Sicheres eigenverantwortliches Klettern im Vorstieg.
Voraussetzung: Grundkurs, min. 8 Jahre
Themen: Vorstieg und Clippen, Sturztraining, Materialkunde. Einführung in elementare Klettertechniken: wie oben, mit vertieften Übungen. Der Kurs beinhaltet die Lernziele des DAV Kletterscheins Vorstieg.

Teilnahmegebühr: € 60,– für Mitglieder der DAV-Sektionen Landsberg und Kaufering, € 80,– alle Anderen,
zzgl. Eintritt in die Kletterhalle (20% Ermäßigung für Jugendliche des DAV Landsberg und Kaufering)
Trainer: Eva Tomazic, Barbara Letzner, Sofie Bergfeld

Dauer: 3 Tage á 3 Stunden
Kursort: Die Kletterei, Kaufering, Viktor-Frankl-Str. 5

Weitere Kurstermine für 2018 folgen!

KL-K 18-04
KL-K 18-05

Technikkurs: Effiziente Bewegungstechnik beim Bouldern und Klettern 8 bis 12 Jahre
12 bis 16 Jahre
27./28./29.12.2017
Weihnachtsferien

Kursziel: Sicheres und ökonomisches Bewegen im 5. bis unteren 6. Grad
Voraussetzung: Grundkurs oder entsprechende Kenntnisse
Themen: Dreipunktregel – und wie weiter? Der Schwerpunkt im Lot, Eindrehen und Scheren, Stützen und Spreizen, Gegendrucktechnik, Verhalten im Überhang und Dach, Lösungen für die „offene Tür“, Rasten und Ruhen. Dynamos, Hüftkick, Standardbewegungsmodell. Viel klettern! Wir versuchen, die Techniken spielerisch zu erlernen.

Teilnahmegebühr: € 60,– für Mitglieder der DAV-Sektionen Landsberg und Kaufering, € 80,– alle Anderen,
zzgl. Eintritt in die Kletterhalle (20% Ermäßigung für Jugendliche des DAV Landsberg und Kaufering)
Trainer: Knut Hanke

Dauer: 3 Tage á 3 Stunden
Kursort: Die Kletterei, Kaufering, Viktor-Frankl-Str. 5
Kurs (8 bis 12 Jahre): Mittwoch bis Freitag, 27./28./29.12.2017 (Weihnachtsferien) von 09:00 bis 12:00 Uhr
Kurs (12 bis 16 Jahre): Mittwoch bis Freitag, 27./28./29.12.2017 (Weihnachtsferien) von 13:00 bis 16:00 Uhr

Weitere Kurstermine für 2018 folgen!

Erwachsenen Kurse für Einsteiger:
KL-E 18-01
KL-E 18-06
Schnupperkurs für Erwachsene
16.10.2017
06.11.2017 (Neu!)

Kursziel: Kennenlernen der Einrichtungen und des Klettersports Indoor
Voraussetzung: Aufrechter Gang
Themen: Hallenrundgang, erstes Bouldern und Seilklettern. Dieser Kurs ist nicht geeignet, um anschließend selbstständig am Seil zu klettern, sondern soll als Entscheidungsgrundlage hin zum Grundkurs dienen

Teilnahmegebühr: € 15,– für Mitglieder der DAV-Sektionen Landsberg und Kaufering, € 18,75 alle Anderen, zzgl. Eintritt in die Kletterhalle
Teilnehmerzahl: max. 6 Personen
Trainer: Ralf Strauch
Kursort: Die Kletterei, Kaufering, Viktor-Frankl-Str. 5

Weitere Kurstermine für 2018 folgen!

KL-E 18-02
KL-E 18-03
Grundkurs Klettern Erwachsene
11./18./25.09./09.10.2017
13./20./27.11./04.12.2017

Kursziel: Sicheres eigenverantwortliches Klettern an künstlichen Kletteranlagen.
Voraussetzung: Aufrechter Gang
Themen: Sicher Sichern, Knotenlehre, Anseilen, Ablassen, Vorstieg und Clippen, Sturztraining, Materialkunde. Unfallprophylaxe: Analyse der häufigsten Fehler. Einführung in elementare Klettertechniken: Greifen und Treten, stabil Stehen, Froschtechnik, Spreizen und Stützen. Der Kurs beinhaltet die Lernziele der DAV Kletterscheine Toprope und Vorstieg.

Teilnahmegebühr: € 80,– für Mitglieder der DAV-Sektionen Landsberg und Kaufering, € 100,– alle Anderen, zzgl. Eintritt in die Kletterhalle
Teilnehmerzahl: max. 12 Personen
Trainer: Knut Hanke, Ralf Strauch, Tobias Seitz

Dauer: 4 Abende á 3 Stunden
Kursort: Die Kletterei, Kaufering, Viktor-Frankl-Str. 5
Termin 1: Montage, 11./18./25.09. und 09.10.2017 von 19:00 bis 22:00 Uhr
Termin 2: Montage, 13./20./27.11. und 04.12.2017 von 19:00 bis 22:00 Uhr

Weitere Kurstermine für 2018 folgen!

KL-E 18-05
Grundkurs Klettern Erwachsene
25./26.11.2017

Kursziel: Sicheres eigenverantwortliches Klettern an künstlichen Kletteranlagen.
Voraussetzung: Aufrechter Gang
Themen: Sicher Sichern, Knotenlehre, Anseilen, Ablassen, Vorstieg und Clippen, Sturztraining, Materialkunde. Unfallprophylaxe: Analyse der häufigsten Fehler. Einführung in elementare Klettertechniken: Greifen und Treten, stabil Stehen, Froschtechnik, Spreizen und Stützen. Der Kurs beinhaltet die Lernziele der DAV Kletterscheine Toprope und Vorstieg.

Teilnahmegebühr: € 80,– für Mitglieder der DAV-Sektionen Landsberg und Kaufering, € 100,– alle Anderen, zzgl. Eintritt in die Kletterhalle
Teilnehmerzahl: max. 12 Personen
Trainer: Knut Hanke, Ralf Strauch, Tobias Seitz

Dauer: Wochenende
Kursort: Die Kletterei, Kaufering, Viktor-Frankl-Str. 5
Termin: Samstag/Sonntag, 25./26.11.2017 von 10:00 bis 15:00 Uhr

Weitere Kurstermine für 2018 folgen!

KL-E 18-07
Sicherungsupdate
11.12./18.12.2017

Erfahrungsgemäß schleichen sich beim Sichern Fehler und Unsicherheiten ein. Wir empfehlen daher und bieten nach ca. 4 bis 8 Wochen Klettererfahrung ein Sicherungsupdate an. Euer Sicherungsverhalten wird analysiert und korrigiert. Zusätzlich werden verschiedene Sicherungsgeräte ausprobiert. Dabei erfolgen unter sicheren Randbedingungen Falltests und Sturztraining.

Teilnahmegebühr: € 40,– für Mitglieder der DAV-Sektionen Landsberg und Kaufering, € 50,– alle Anderen, zzgl. Eintritt in die Kletterhalle
Teilnehmerzahl: max. 6 Personen
Trainer: Knut Hanke
Dauer: 2 Abende á 3 Stunden
Kursort: Die Kletterei, Kaufering, Viktor-Frankl-Str. 5

KL-E 18-08
KL-E 18-09
Bouldern: Einführung in elementare Bouldertechniken
23.09.2017
25.11.2017

Kursziel: Einführen in das Bouldern, sicher Abspringen, Hilfestellung geben. Klettertechnische Grundlagen.
Voraussetzung: Spaß an der Bewegung!

Teilnahmegebühr: € 20,– für Mitglieder der DAV-Sektionen Landsberg und Kaufering, € 30,– alle Anderen, zzgl. Eintritt in die Kletterhalle
Teilnehmerzahl: max. 12 Personen
Trainer: Knut Hanke u.a.

Dauer: 1 Tag á 3 Stunden
Kursort:
 Die Kletterei, Kaufering, Viktor-Frankl-Str. 5
Termin 1: Samstag, 23.09.2017 von 15:30 bis 18:30 Uhr
Termin 2: Samstag, 25.11.2017 von 15:30 bis 18:30 Uhr

Weitere Kurstermine für 2018 folgen!

Kurse für Fortgeschrittene (ab 16 Jahren):
KL-F 18-10
Technikkurs 1:
Effiziente Bewegung beim Bouldern und Klettern
14./21./28.11. und
05./12.12./19.12.2017

Kursziel: Sicheres und ökonomisches Bewegen im 5. bis unteren 6. Grad.
Voraussetzung: Einsteigerkurs oder entsprechende Kenntnisse
Themen: Dreipunktregel – und wie weiter? Der Schwerpunkt im Lot, Eindrehen und Scheren, Stützen und Spreizen, Gegendrucktechnik, Verhalten im Überhang und Dach, Lösungen für die „offene Tür“, Rasten und Ruhen. Dynamos, Hüftkick, Standardbewegungsmodell. Viel klettern!

Teilnahmegebühr: € 120,– für Mitglieder der DAV-Sektionen Landsberg und Kaufering, € 150,– alle Anderen, zzgl. Eintritt in die Kletterhalle
Teilnehmerzahl: max. 12 Personen
Trainer: Knut Hanke, Ralf Strauch

Dauer: 6 Abende á 3 Stunden
Kursort: Die Kletterei, Kaufering, Viktor-Frankl-Str. 5
Termin: Dienstags, 14./21./28.11. und 05./12./19.12.2017 von 19:00 bis 22:00 Uhr

Weitere Kurse ab Januar 2018!!

geplant
Technikkurs 2: Fortgeschrittene Techniken, Taktik & Psyche
ab Januar 2018

Kursziel: Vorbereitung für höhere Schwierigkeitsgrade, längere Routen und größere Hakenabstände
Voraussetzung: Technikkurs 1 oder entsprechende Kenntnisse (6. Grad im Vorstieg)
Themen: Techniken für Fortgeschrittene: Engramme erlernen und stabilisieren; taktisches Verhalten bei Onsight- und Rotpunktbegehungen: motorisches Gedächtnis und Bewegungsvorplanung, systematisches Ausbouldern; Psyche und Atmung: Motivation und Angstabbau; Trainingsmethodik und Verletzungsprophylaxe, Trainingsplanerstellung. Viel klettern!

Teilnahmegebühr: € 120,– für Mitglieder der DAV-Sektionen Landsberg und Kaufering, € 150,– alle Anderen, zzgl. Eintritt in die Kletterhalle
Teilnehmerzahl: max. 12 Personen
Trainer: Knut Hanke, Ralf Strauch, Katharina, Toni u.a.

Dauer: 6 Abende á 3 Stunden
Kursort: Die Kletterei, Kaufering, Viktor-Frankl-Str. 5
Termin: folgt

Weitere Kurse ab Januar 2018!!

geplant
Stürzen und Sichern für Fortgeschrittene
ab Januar 2018

Kursziel: Sicheres Abspringen und Stürzen, fortgeschrittenes Sicherungsverhalten.
Voraussetzung: DAV-Kletterschein Vorstieg plus Sicherungserfahrung.
Themen: Situationsangepasstes Verhalten beim Stürzen und Sichern, Aktueller Stand der Sicherungstechnik

Teilnahmegebühr: € 25,– für Mitglieder der DAV-Sektionen Landsberg und Kaufering, € 30,– alle Anderen, zzgl. Eintritt in die Kletterhalle
Teilnehmerzahl: max. 12 Personen
Trainer: Knut Hanke u.a.

Dauer: 1 Abend á 3 Stunden
Kursort: Die Kletterei, Kaufering, Viktor-Frankl-Str. 5
Termin: folgt

Weitere Kurse ab Januar 2018!!

KL-F 18-11
Angstbewältigung im Vorstieg
06./08./13.03.2018

Kursziel: Mit dem Stürzen anfreunden
Voraussetzung: Klettern im Vorstieg ab 5. Grad (UIAA)
Themen: Du steigst nur ungern oder selten vor? Du schreist lieber einmal mehr „zu“ anstatt einen Sturz zu riskieren? Unter aufsteigender Angst schrauben die Griffe fester zu als notwendig, fangen wir an zu zittern („Servus Nähmaschine“), unsere kreativen, lockeren oder geschmeidigen Bewegungen lassen uns im Stich. Erfahre Wissenswertes über die Entstehung von Angst, ihre Auswirkungen und über Möglichkeiten, (Sturz-) Angst in den Griff zu bekommen. Lerne Methoden kennen, die dir helfen in Stresssituationen mit deiner Angst umzugehen.

Diesem Thema nähern wir uns zunächst an einem Theorie-Abend. An zwei Praxis-Terminen nehmen wir die Angst in Angriff und setzen Gelerntes an der Wand um.

Teilnahmegebühr: € 90,– für Mitglieder der DAV-Sektionen Landsberg und Kaufering, € 110,– alle Anderen, zzgl. Eintritt in die Kletterhalle
Teilnehmerzahl: max. 6 Personen
Trainer: Sofie Bergfeld, Sportpsychologin & Trainer C Sportklettern
Kursort: Die Kletterei, Kaufering, Viktor-Frankl-Str. 5

KL-F 18-12
Sportpsychologische Strategien beim Klettern
20./22./29.03.2018

Kursziel: Mentale und klettertechnische Fähigkeiten verbinden und dadurch das persönliche Kletterkönnen ausbauen
Voraussetzung: Klettern im Vorstieg ab 6. Grad (UIAA)
Themen: Mentaltraining kann unsere sportliche Leistung verbessern, indem wir Bewegungsabläufe optimieren, unsere Konzentration stärken und eine optimale innere Haltung abrufen können. Allerdings, wie das Wort „Training“ schon andeutet: Es handelt sich beim Mentaltraining nicht um Hokuspokus – der Kopfmuskel kann wie jeder andere Muskel trainiert werden!  Wir werden uns ansehen, „was wir von Leistungssportlern lernen können“ und dies direkt an der Wand in die Praxis umsetzen. Unter anderem lernen wir Entspannungstechniken zum „schnellen Einsatz“ in der Wand, Umgang mit Blockaden, Zielsetzungen und Motivation.

Diesem Thema nähern wir uns zunächst an einem Theorie-Abend. An zwei Praxis-Terminen nehmen wir die Umsetzung in Angriff und setzen Gelerntes an der Wand um.

Teilnahmegebühr: € 90,– für Mitglieder der DAV-Sektionen Landsberg und Kaufering, € 110,– alle Anderen, zzgl. Eintritt in die Kletterhalle
Teilnehmerzahl: max. 6 Personen
Trainer: Sofie Bergfeld, Sportpsychologin & Trainer C Sportklettern
Kursort: Die Kletterei, Kaufering, Viktor-Frankl-Str. 5

KL-F 18-13
Trainingslehre: Gezieltes Kraftausdauertraining für Kletterer
10./17./24./31.01.2018

Kursziel: Mentale und klettertechnische Fähigkeiten verbinden und dadurch das persönliche Kletterkönnen ausbauen.
Voraussetzung: Klettern im Vorstieg im unteren 6. Grad (UIAA)
Themen: Ausdauertraining für Kletterer heißt, die Unterarme zu trainieren, und das funktioniert am besten durch Klettern. In mittleren Graden gilt noch die Regel „Viel hilft viel“. Nach einem konsequenten Aufwärmen folgt ein gezieltes Ausdauertraining, wobei auch Technikelemente eingebaut werden. Es werden verschiedene Trainingsformen vorgestellt, die dann langfristig in Eigenregie fortführend angewandt werden können.

Teilnahmegebühr: € 80,– für Mitglieder der DAV-Sektionen Landsberg und Kaufering, € 100,– alle Anderen, zzgl. Eintritt in die Kletterhalle
Teilnehmerzahl: max. 6 Personen
Trainer: Sofie Bergfeld, Sportpsychologin & Trainer C Sportklettern

Dauer: 4 Abende á 3 Stunden
Kursort: 
Die Kletterei, Kaufering, Viktor-Frankl-Str. 5
Termin: 
Mittwoch, 10./17./24./31.01.2018 von 18:00 bis 21:00 Uhr

Trainings in Der Kletterei:
Kletter- und Bouldertraining für Jugendliche und junge
Erwachsene (16 bis 27 Jahre)
weitere Informationen

OffenesTraining (regelmäßige Teilnahme erwünscht)

Kombi aus Klettern, Krafttraining, Koordinationsübungen und Technik. Coaching für Jugendliche und junge Erwachsene, die bereits Fortgeschritten klettern und gerne dazu lernen wollen. Ziel des Trainings ist es, verschiedene Bewegungstechniken, Klettertechniken, Kraft- und Dehnübungen zu erlernen und diese bewusst beim Klettern anwenden zu können. Das Bouldern bietet ebenso wie das Seilklettern die Grundlage für das Training.

Voraussetzung: erfolgreich abgeschlossener Vorstiegskurs, Mitgliedschaft DAV Landsberg oder Kaufering
Zielgruppe: Kletterbegeisterte von 16 Jahren bis 27 Jahren
Kurstermine: Termine werden noch bekannt gegeben
Trainer: Constanze Buckenlei

 

Klettertreff für Kinder (8 bis 14 Jahre)
jeden Montag

Kletter-und Boulderspiele, Alter 8 bis 14 Jahre

Für alle Klettertrainings wird ein Grundkurs bzw. entsprechende Kenntnisse vorausgesetzt. Die Trainings sind kein Ersatz für einen Kletterkurs!

Termin: montags, 14:00-16:00 Uhr (nicht in den Ferien)
Start: 16.10.2017
Trainer: Barbara und Eva
Gebühr: Kosten pro Trainingsblock € 40,00,
zzgl. Eintritt in die Kletterhalle (20% Ermäßigung für Jugendliche des DAV Landsberg und Kaufering)
Voraussetzung: Mitgliedschaft DAV Landsberg oder Kaufering, Nachweis Grundkurs Klettern

Klettertreff für Frauen
jeden Montag

Voraussetzung: Für alle Klettertrainings werden als Mindestqualifikation der DAV-Kletterschein Vorstieg bzw. entsprechende Kenntnisse vorausgesetzt. Die Trainings sind kein Ersatz für einen Kletterkurs!

Termin: Montags, 09:00-11:00 Uhr (nicht in den Ferien)
Start: 06.11.2017
Trainer:
Barbara und Eva
Gebühr: Kosten pro Trainingsblock € 45,00, zzgl. Eintritt in die Kletterhalle

Boulder- und Klettertraining mit Coach
Donnerstags
Ihr bouldert, klettert und trainiert unter Anleitung eines Coaches, der Euch Tipps gibt, bei Fragen zur Verfügung steht und Euch auch mal hilft, „die Komfortzone zu verlassen“. Mittelfristig streben wir an, Gruppen für verschiedene Leistungsstufen zu etablieren.

Voraussetzung: Mitgliedschaft DAV Landsberg oder Kaufering
Für alle Klettertrainings werden als Mindestqualifikation der DAV-Kletterschien Vorstieg bzw. entsprechende Kenntnisse vorausgesetzt. Die Trainings sind kein Ersatz für einen Kletterkurs!

Termin: Termine folgen
Trainer: Knut
Gebühr: wird noch bekannt gegeben

Moms & Babes: Bouldern und Klettern mit Coach Conny
wird noch vereinbart

Bouldern und Klettern für Mamis: Ihr wollt endlich wieder Bouldern oder Klettern, aber wisst nicht, wie ihr es organisiert bekommt? Wir möchten eine Boulder- und Klettergruppe von und für Mamis, die gegenseitig auf ihre Kinder (zwischen 6 Monaten und 2-3 Jahren) aufpassen, gründen. So können wir uns beim Bouldern und Klettern abwechseln. Die Kinder und Babys toben dabei NICHT auf der Bouldermatte herum, sondern dürfen im Kinderbereich und an ausgewiesenen Stellen in der Halle spielen. So bleibt die Sicherheit für unsere Kinder und auch die der anderen Gäste gewahrt. Wer von euch Mamis hat Lust darauf? Die Treffen könnten beispielsweise wöchentlich von 9 bis 11 Uhr stattfinden (nicht in den Schulferien). Absprache per Whatsapp-Gruppe. Bei Interesse: Conny Weiglsberger-Weber: connyweiglsberger@gmx.de

Voraussetzung: Für alle Klettertrainings werden als Mindestqualifikation der DAV-Kletterschien Vorstieg bzw. entsprechende Kenntnisse vorausgesetzt. Die Trainings sind kein Ersatz für einen Kletterkurs!

Termin: vormittags (wird noch vereinbart)
Gebühr: Eintrittspreis Kletterhalle
Anmeldung: Conny Weiglsberger-Weber: connyweiglsberger@gmx.de

Erlebnispädagogisches Klettern
Trau dich (Einzelstunde/Kleingruppe)
Donnerstag (ab Jan. 2018)

Ein erlebnispädagogisches Kletterangebot für alle, die gerne unter besonders geschützten Bedingungen erste Klettererfahrungen machen möchten …

Zielgruppe: „besondere“ Kletterer“ aller Altersklassen, die gerne alleine oder in einer ganz kleinen Gruppe (max. 3 Personen) Kletterluft schnuppern würden.
Voraussetzungen: keine, nur der Mut zum ersten Schritt!
Kursziel: sich der Herausforderung des Kletterns mit sehr kleinen Schritten annähern und dabei immer gut im Kontakt mit sich selbst, seinen Emotionen und seinem Körper bleiben.
Themen: sich spüren – sich einer Herausforderung stellen – ins Ungewisse aufbrechen – dem eigenen Bedürfnis nach Sicherheit nachgehen – sich ein Ziel setzen – Balance finden – Grenzen erfahren – mit Angst umgehen – mutig sein und ermutigt werden – eine Entscheidung treffen – Vertrauen haben …

Dauer: Donnerstag von 9 bis 10 Uhr (nach vorheriger Anmeldung ab Januar 2018 jeweils donnerstags)
Kosten:  49 € pro Stunde (Einzelbegleitung bzw. Kleingruppe bis 3 Personen), 39 € für Mitglieder DAV Landsberg oder DAV Kaufering zzgl. Halleneintritt
Infos und Anmeldung: erforderlich unter s.tobies-beisl@t-online.de oder 081 91 / 94 41 13
EP-Trainerin: Sieglinde Tobies-Beisl

Viele erlebnispädagogische Angebote sind auch Outdoor möglich! Diese Angebote erfordern dann ein größeres Zeitfenster. In Absprache mit der Trainerin sind individuelle Angebote möglich! Das erlebnispädagogische Angebot umfasst Klettern, Bouldern, Abseilen, Ablassen, Schluchtüberquerung, niedere und hohe Seilaufbauten in der Kletterhalle, im Wald und auf Bäumen sowie am Fels. Die EP-Trainerin behält die Sicherungsverantwortung. Es erfolgt eine gemeinsame Reflexion der Lernprozesse.

Lust auf Lernen? (Gruppe bis max. 12 Pers.)
Donnerstag (ab Jan. 2018)

Und das in der Kletterhalle?!? Beim erlebnispädagogischen Klettern werden pädagogische Themen mit diesem tollen Sport (und wenn wir Outdoor unterwegs sind, auch mit der Ökologie) verbunden …

Zielgruppe: Gruppen (fast) aller Altersklassen (bis max. 12 Personen)
Voraussetzungen: keine, nur die Lust auf Klettern und Reflexion!
Kursziel: es wird individuell und in Absprache mit der Gruppe bzw. der/dem Pädagogin/ Pädagogen bzw. dem/der Gruppenleiter/in formuliert (je nach Bedürfnis der Gruppe bzw. der Teilnehmer/innen). Es geht um kein leistungssportliches Ziel!
Themen: sich spüren – sich einer Herausforderung stellen – ins Ungewisse aufbrechen – dem eigenen Bedürfnis nach Sicherheit nachgehen – sich (persönlich/als Gruppe) ein Ziel setzen – sich selbst und anderen vertrauen – meine Rolle in der Gruppe – Balance finden – Grenzen erfahren –  mit Angst umgehen – mutig sein und ermutigt werden – Entscheidungen treffen –  als Team zusammenarbeiten …

Dauer:  4 x donnerstags von 10 bis 12 Uhr (bei Bedarf auch nachmittags)
(nach vorheriger Anmeldung und Absprache/Angebot möglich ab Januar 2018)
Kosten: 200 € pro Kurs zzgl. Halleneintritt
Infos und Anmeldung: erforderlich unter s.tobies-beisl@t-online.de oder 081 91 / 94 41 13
EP-Trainerin: Sieglinde Tobies-Beisl

Viele erlebnispädagogische Angebote sind auch Outdoor möglich! Diese Angebote erfordern dann ein größeres Zeitfenster. In Absprache mit der Trainerin sind individuelle Angebote möglich! Das erlebnispädagogische Angebot umfasst Klettern, Bouldern, Abseilen, Ablassen, Schluchtüberquerung, niedere und hohe Seilaufbauten in der Kletterhalle, im Wald und auf Bäumen sowie am Fels. Die EP-Trainerin behält die Sicherungsverantwortung. Es erfolgt eine gemeinsame Reflexion der Lernprozesse.

Konditions- und Krafttraining
Vortrag
Der aktuelle Kenntnisstand der Trainingslehre:
Trainingsziele, Trainingsaufbau und Trainingsmethoden für ambitionierte Breitensportler
neuer Termin folgt

Dicke Muckis allein bringen nicht viel. Ebenso ist ein Marathonläufer nicht unbedingt ein guter Kletterer. Wie muss also ein Training gestaltet werden, das uns nicht nur vor dem Spiegel gut aussehen lässt, sondern bei unseren diversen Outdooraktivitäten wie Klettern, Mountainbiken, Skifahren, Paddeln echte Verbesserungen bringt? Dazu sollte es ein Leben lang praktizierbar sein und in unseren Alltag passen. Und für jeden Leistungsstand geeignet sein. Das geht nicht? Das geht doch! In den letzten Jahren hat sich das Training wegentwickelt von gezählten Wiederholungen an Maschinen hin zu Functional Training mit komplexeren Bewegungen wie zum Beispiel Animal Moves. Dadurch werden Kraft, Mobilität und Kontrolle gleichermaßen geschult und verbessert.

Termin: folgt
Trainer: Knut Hanke
Anmeldung: nicht erforderlich

Kraft- / Functionaltraining / Koordination / Beweglichkeit für Kletterer, Bergsteiger und Outdoorsportler - Einsteiger
Fortgeschrittene
jeden
Mo./Mi./Do.

Bewegungen lernen und trainieren und auch anwenden zu können setzt komplexere Fähigkeiten voraus als nur über dicke Muskeln zu verfügen. Wir trainieren (überwiegend) mit dem eigenen Körpergewicht Bewegungsfolgen, die uns am Fels und bei anderen Sportarten draußen weiter bringen. Nebenbei werden gesundheitliche und der Figur dienende Aspekte trainiert.

Termin (Einsteiger): Montags, Mittwochs, Donnerstags ab 18:00 bis 18:45 Uhr (nicht an Feiertagen)
Termin (Fortgeschrittene): Montag, Mittwoch, Donnerstag ab 18:45 bis 19:30 Uhr (nicht an Feiertagen)
Trainer: Knut
Gebühr: Eintrittspreis Kletterhalle
Anmeldung: nicht erforderlich

Sportklettern draußen:
Termine 2018 folgen

 

Alpines Klettern:
Termine 2018 folgen

Zurück
JETZT SKIKURS BUCHEN