Feierabendrunden mit dem Mountainbike

20. April 2018

Salü Mountainbikerinnen und Mountainbiker,

das Wetter diese Woche motiviert so richtig mit dem Bike auf den Lech-Trails zu fahren, nächste Woche starten wir auch wieder mit unseren Feierabendrunden.

Termine 2018:

23.04. Montag um 17:30 Uhr
03.05. Donnerstag um 17:30 Uhr
07.05. Montag um 17:30 Uhr
17.05. Donnerstag um 17:30 Uhr
07.06. Donnerstag um 18:00 Uhr
11.06. Montag um 18:00 Uhr
18.06. Montag um 18:00 Uhr
28.06. Donnerstag um 18:00 Uhr
02.07. Montag um 18:00 Uhr
12.07. Donnerstag um 18:00 Uhr
16.07. Montag um 18:00 Uhr
26.07. Donnerstag um 18:00 Uhr

Aus gegebenen Anlass möchte ich darauf hinweisen, dass die Feierabendrunden Gemeinschaftstouren im Rahmen des DAV Landsberg sind und keine Führungstouren!! Die Termine nach den Sommerferien werden rechtzeitig bekannt gegeben. Es ist keine Anmeldung notwendig, einfach kommen, die Teilnahme ist kostenfrei. Bei Regen oder üblen Wetterbedingungen fällt die jeweilige Aktion aus. Treffpunkt ist am Parkplatz Mutterturm in Landsberg zu den oben angegebenen Zeiten. Da wir mit dem Mountainbike auch „technisch“ auf Trails in 2 Leistungsklassen unterwegs sind, sind fahrtechnische Grundlagen notwendig die bei den Fahrtechnikkursen DAV Landsberg angeeignet werden können.

Gemeinschaftstour Definition

Bei einer Gemeinschaftstour handelt es sich um eine Tour, • die – ohne eine vorgegebene Führung – aus einer Gemeinschaft, typischerweise einer bestehenden Gruppe organisiert wird; • bei der die Entscheidungen gemeinsam getroffen werden, wie z.B.: • Auswahl von Weg und Ziel • Entscheidung über Abbruch der Tour, Abfahrt über unsichere Hänge, Festlegen von Sammelpunkten, Absprache von Führungs- und Schlussmann, Absprache für Zwischenfälle • bei der die Teilnehmer über Verlauf und Länge Bescheid wissen und die Gefahren selbständig einschätzen können • bei der alle Teilnehmer der Gruppe den gesetzten Zielen selbständig gewachsen sind • bei der die Gruppe im Sinne der Zielsetzung homogen ist • bei der sich die Teilnehmer zum überwiegenden Teil bereits aus früheren Touren her kennen Gemeinschaftstouren sollten ihrem Charakter entsprechend nicht der Allgemeinheit zugänglich und nicht im allgemeinen Tourenprogramm ausgeschrieben werden.

Zurück
MITGLIED WERDEN